FANDOM


Nagi Yanagi
やなぎ・なぎ
Nagi Yanagi
Name
Kanji やなぎ・なぎ
Rōmanji Yanagi Nagi
Beruf
Funktion Sängerin
Songwriterin
Studio Geneon
Hintergrund Information
Alter 25
Geburtstag 31. Mai 1978
Sternzeichen Zwilling
Geschlecht Weiblich
Nationalität Kansai (Japan)

Nagi Yanagi (やなぎ・なぎ, Yanagi Nagi) ist eine japanische Sängerin und Songwriterin aus Kansai (Japan) und ist derzeit bei Geneon unter Vertrag. Zunächst sang und produzierte sie Musik unabhängig beginnend im Jahr 2005. Zwischen 2009 und 2011 war Yanagi eine Gastsängerin der Musikgruppe Supercell. Unter anderen arbeitete Yanagi mit den Komponisten Jun Maeda an den ursprünglichen Konzept-Album Owari no Hoshi no Love Song, welcher im April 2012 veröffentlicht wurde. Yanagis Debüt Single "Vidro Moyō" wurde im Februar 2012 veröffentlicht, welche als Ending des Animes Waiting in the Summer verwendet wurde. Unter anderen ist Yanagi auch die Sängerin und Songwriterin des Openings Zoetrope der Animeadaption von Amnesia.

Weitere ArbeitenBearbeiten

  • Kimi no Shiranai Monogatari
    • Ending des TV Animes Balemonogatari
    • Ausstrahlung begann am 3. Juli 2009
  • Vidro Moyou
    • Ending des TV Animes Ending Ano Natsu de Matteru
    • Ausstrahlung begann am 10. Januar 2012
  • Ambivalentidea
    • Ending des TV Animes Jormungand
    • Ausstrahlung begann am 10. April 2012
  • Laterality
    • Ending des TV Animes Jormungand: Perfect Order
    • Ausstrahlung begann am 9. Oktober 2012
  • Yukitoki
    • Opening des TV Animes Yahari Ore no Seisin Rabukome wa Machigatteiru.
    • Ausstrahlung begann am 4. April 2013

QuelleBearbeiten

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
Nagi Yanagi

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki